HC-06 Bluetooth-Modul einrichten

Das HC-06 ist das „kleine“ Modul, das nur als Slave fungieren kann. Dessen Standardeinstellungen sind:

Name: HC-06
PIN: 1234

Zum Ändern der Einstellungen schließt man das Modul an einen FTDI-Adapter an (GND-GND, VCC-VCC, TX-RX. RX-TX) und wählt im Serial Monitor folgende Settings:

Baudrate: 9600
Kein Zeilenende

Der AT-Mode ist beim HC-06 automatisch aktiviert. Man muss die AT-Befehle aber unbedingt groß schreiben, sonst funktioniert nichts.

Zum Testen des Moduls hier ein simpler Arduino-Sketch. Die RT/TX Pins vom BT-Modul werden mit den Standard-RX/TX Pins des Arduinos verbunden (Pin 0 und 1). Anschließend kann man z.B. mit dem Android-Smartphone (Bluetooth Terminal) oder einem HC-05 die Befehle senden.

int ledPin = 13;
int state = 0;

void setup() {
  pinMode(ledPin, OUTPUT);
  Serial.begin(9600);
}

void loop() {
  if(Serial.available() > 0){
    state = Serial.read();

    if(state == '1'){
      digitalWrite(ledPin, HIGH);
    }else if (state == '0'){
      digitalWrite(ledPin, LOW);
    }
  }
delay(10);
}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.