OLED-Display am Arduino #SSD1306

Ich weiß nicht mehr weshalb, aber ich habe mir ein kleines OLED-Display für den Arduino bei AliExpress geholt. Und bevor ich es ungetestet in die Schublade werfe, wollte ich es zumindest einmal getestet haben.

Benötigt werden lediglich zwei Bibliotheken (Adafruit_SSD1306 & Adafruit_GFX) und ggf. ein Script zum Ermitteln der I2C-Adresse des Displays. Dann schaut man noch schnell, wo sich die SCL & SDA Pins auf dem jeweiligen Arduino befinden und schon ist man so gut wie fertig.

Das Beispiel in der SSD1306-Bibiothek muss nur angepasst werden, falls die I2C-Adresse nicht dem Standard von 0x3C entspricht. Ansonsten lässt man das Sketch kompilieren und lädt es auf’s Board.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.